Schweizermeisterschaft in Obersaxen

Die Schweizermeisterschaft fand dieses Jahr im Rahmen des Europacup-Finals in Obersaxen statt. Gleichzeitig war dies der Testevent für die im Jahr 2019 in Obersaxen geplante Weltmeisterschaft und so reisten etliche Teams an, um auf der WM-Piste Erfahrungen zu sammeln.

Am Samstag bin ich im zweiten Lauf ausgeschieden, der Slalom vom Sonntag konnte wegen dem frühlingshaften Temperaturen gar nicht stattfinden. So war das Wochenende für mich aus sportlicher Sicht ziemlich erfolglos, aber durch den Vergleich mit der Weltspitze und den schwierigen Bedingungen trotzdem eine super Erfahrung.


Sörenberg, März 2018 © Martina Meyer, spv.ch