Erstes Monoskibobrennen – 3. Rang in Fiesch!

Heute startete ich zum ersten Mal an einem Monoskibob-Rennen und konnte sogar aufs Podest fahren!

Nach mehreren Stürzen im Training gestern bin ich hocherfreut und auch sehr erstaunt, dass das «Skirennfahren» auf anhieb so gut klappt!

Auch bei den Frauen konnten meine Teamkolleginnen aus dem Stützpunkt Sörenberg, Wayra Huber und Silvia Albisser aufs Podest fahren, was zu einer super Teamstimmung Beitrug – Ein grosses Dankeschön an unsere Trainer für die super Vorbereitung!

Bereits in zwei Wochen ist dann die nächste Austragung der Swiss Disabled Cup Serie – ich freue mich…