• Pascal Christen

WM Lillehammer: Anreise und erste Trainings



Ich bin nun seit einer Woche in Lillehammer. Mir passts hier 😊 Die Sonne bekamen wir zwar wenig zu Gesicht, und wenn nur für 3-4 Stunden, aber der Schnee gefällt mir ganz gut. Mal sehen, wie sich das Wetter entwickelt, auf die Abfahrt am 13. Januar kommt eine Warmwetter-Front…


Wir konnten am ersten Tag noch Super-G auf der Rennpiste trainieren, danach darf aus Gründen der Fairness niemand mehr dort Ski fahren. Die restlichen Tage trainierten wir meist unter Flutlicht, manchmal von 7 bis 9 Uhr, manchmal von 9 bis 11 Uhr. Den einen «Day Off» genossen wir in Hotel-Nähe, aufgrund von Covid-Fällen sollten wir nicht zu arg unter die Leute.



Resultate offizielle Trainings


Mi, 11.01.22 / Abfahrt Training 1 / DNF

3. Platz im ersten Split, 9. Platz im zweiten Split, Sturz + daher keine Zeitmessung im dritten Split

DH_TR1_Analysis
.pdf
Download PDF • 277KB

Mi, 12.01.22 / Abfahrt Training 2 / 12. Platz

Sturz zwischen erstem und zweitem Split, 6. Rang im dritten Split

Analysis_DH_TR2
.pdf
Download PDF • 268KB